Mütter- & Väterberatung

Aktuelle Informationen

Auf Grund der aktuellen Lage sind die Beratungen der Mütter- und Väterberatung leider bis auf weiteres nur eingeschränkt möglich.

Ab Montag 15. Februar 2021 sind Beratungen im Familienzentrum montags und donnerstags auf Anmeldung wieder möglich.

Ab dem 01. April sind bei allen Beratungsstellen, ausser in Merishausen, Beratungen vor Ort auf Anmeldung wieder möglich.

Telefonische Beratungen sind weiterhin unter 052 632 51 20 und 052 632 51 21 möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Wir setzen uns ein

Für die Förderung der Gesundheit und Prävention bei Säuglingen, Kleinkindern und ihren Eltern.

Wir Beraten und Unterstützen

Eltern und Betreuungspersonen mit ihren Kindern ab Geburt bis zu 5 Jahren zu folgenden Themen:

  • Stillen
  • Ernährung
  • Entwicklung
  • Erziehung
  • Pflege
  • Gesundheitsförderndes Verhalten
  • vermitteln Kontaktadressen zu weiteren Fach- und Beratungsstellen

Wir bieten

Beratungen in den Beratungsstellen der Gemeinden, Telefonsprechstunden, Mailberatungen, Bürosprechstunden und Beratungen zu Hause.

Wir sind Fachpersonen

Mit einer Diplomausbildung in Gesundheits- und Krankenpflege mit Schwerpunkt Kind und Familie. Wir sind spezifisch ausgebildet und qualifiziert durch das Nachdiplomstudium Mütterberatung.

Wir erweitern unsere Kompetenz durch stetige Weiterbildung. Wir unterstehen der Schweigepflicht.

Infobroschüre Mütter- und Väterberatung

Für weitere Informationen im Detail klicken Sie hier:

Beratungstermine